Vorschau Orgeltage 2017

Konzertante Höhepunkte in der Ringelheimer Klosterkirche

29. Ringelheimer Orgeltage“ im Mai in St. Abdon und Sennen

Unter dem Mottolied  „Ein feste Burg ist unser Gott“ vereinen sich vier OrganistInnen in den vier Orgelkonzerten der Ringelheimer Orgeltage 2017. Alle vier werden sich in ihrem Konzert mit dem Leitmotiv dieser Orgeltage auseinandersetzen und interpretieren.

Konzerte am :

Sonntag 07. Mai              Heike Kieckhöfel                        Braunschweig

Sonntag 14. Mai              Friederike Werner-Kriatchko     Braunschweig

Sonntag 21. Mai              Pia-Cécile Kühne                        Salzgitter

Sonntag 28. Mai              Zenon Zimnik                              Salzgitter


Beginn jeweils um 18:00 Uhr

Kartenvorverkauf für die Orgeltage: Kulturkreis Salzgitter und jeweils an der Abendkasse

 

Orgelkonzert 7. Mai 2017

Heike Kieckhöfel hat nach dem Abitur zunächst Oboe in der Hochschule für Musik in Detmold studiert, bevor sie nach dem Diplom-Abschluß auf Kirchenmusik umstieg.

Weiterlesen...

Orgelkonzert 14. Mai 2017

Friederike Werner-Kriatchko wurde in Oldenburg (Niedersachsen) geboren und erhielt dort bis zum Abitur 1980 Klavier- und Orgelunterricht.

Weiterlesen...

Orgelkonzert 21. Mai 2017

Pia-Cécile Kühne (1979), seit 2015 Propsteikantorin in Salzgitter-Bad, kam schon sehr früh mit Musik in Berührung. Nachdem sie mit 5 Jahren ihren ersten Preis beim Grotrian-Steinweg-Wettbewerb gewonnen hatte, folgten viele weitere Preise bei Jugend musiziert und anderen Klavierspiel-Wettbewerben.

Weiterlesen...

Orgelkonzert 28. Mai 2017

Zenon Zimnik studierte an der staatlichen Hochschule für Musik in Kattowitz Klavier, Komposition, Kirchenmusik und Musikpädagogik. Seit 1987 lebt er in Salzgitter-Bad, wo er als Organist, Jazz-Musiker, Chorleiter und Inhaber seiner eigenen Musikschule bekannt ist.

Weiterlesen...